Qualitätsmanagement


Gabriele Lönne
Heilpraktikerin für Psychotherapie
Thünerweg 11 D – 26532 Großheide

www.gabriele-loenne.de
gabriele@loenne.info

Tel +49 (0)176 786 27011

 

Consultant Betriebliches Gesundheitsmanagement

Certified Business Coach EANLP

Master Coach DVNLP

wingwave® Lehrtrainer

Diagnostic Mentor Agilityinsights

Certified Specialist Neuro Hypnotic Repatterning

Lehrbeauftragte an der EMS Oldenburg-Groningen (ehrenamtlich)

 

Therapieangebot für Patienten mit

Ängsten
Zwängen
Posttraumatischen Belastungsstörungen

Psychosomatischen Störungen

Burnout / Boreout
Depressiven Verstimmungen

Essstörungen
Anorexie
Bulimie
Adipositas

Schulproblemen
Legasthenie
Dyskalkulie

Mobbing
Stottern

Nikotinsucht

…und weiteren psychischen Störungen

 

Leitbild der Praxis

Aufklärung – Ich kläre meine Patienten über meine Tätigkeit umfänglich auf und überzeuge mich davon, dass sie mein Angebot verstanden haben

Fortbildung – Ich bilde mich fortlaufend weiter, sowohl in Vertiefungsseminaren zu den Kenntnissen, die ich bereits habe, als auch zu neuen Themen und Erkenntnissen

Belastbarkeit – Ich sorge für meine eigene psychische und körperliche Gesundheit vor, so dass meine berufliche Tätigkeit für mich nicht zur Belastung wird.

Qualität – Ich stelle hohe Ansprüche an mich selbst und bin ständig bestrebt, die Qualität meiner Arbeit zu verbessern.

Motivation – Ich motiviere mich immer wieder selbst und damit auch mein gesamtes Praxisumfeld.

Kreativität – Ich beschäftige mich ständig mit neuen Therapiemöglichkeiten für meine Patienten und achte darauf, mir meine therapeutische Freiheit zu erhalten.

Kooperationen – Ich überprüfe Angebote zur Kooperation mit Kollegen aus meinen Therapiegebieten und achte strengstens auf Qualität, Sinnhaftigkeit und Nutzen für die Patienten.

Durchsetzungsvermögen – Ich lasse mich von auftretenden Problemen nicht in meiner Arbeit beirren und suche immer die beste Lösung für meine Patienten.

Treue – Ich bleibe mir selbst und meinen Patienten treu.

Flexibilität – Ich bleibe auf allen Gebieten der Psychotherapie flexibel und kann mich damit auch ungewöhnlichen Fragestellungen und Herausforderungen in meiner Praxis stellen.

 

Weiterbildungen/Qualifizierungen/Zertifikate/Siegel

2016 Hochschulzertifikat Steinbeis-Hochschule Berlin (SHB) “Master Coach DVNLP (SHB)

2016 Zertifikat PricewaterhouseCoopers Boardroom Seminar “Wahrnehmung von Mandaten in Aufsichtsgremien

2015 Zertifizierung psyRes® Consultant Betriebliches Gesundheitsmanagement

2014 Zertifizierung Lehrtrainer wingwave®

2014 Zertifikat Master Coach DVNLP

2014 Certified Business Coach EANLP

2013 Certified Partner Diagnostic Mentor Agilityinsights

2013 Zertifikat Specialising NLP Presentation Skills, Trainertraining, Dr. Bandler

2013 Zertifikat Special Practitioner Neuro Hypnotic Repatterning Dr. Bandler

2013 Zertifikat Persuasion Engineering Sales & Business, Language & Behavior, Dr. Bandler

2012 Siegel Qualität-Transparenz-Integrität Forum für Wertorientierung in der Weiterbildung

2012 Zertifikat PNLITALY COACHING SCHOOL

2012 Certificate The London School Of English

2011 Master DVNLP zert.

2011 Business Coach DVNLP zert.

2011 Heilpraktikerin für Psychotherapie

2011 wingwave® Coach BSI zert.

2010 Practitioner DVNLP zert.

 

Arbeitsmittel/Ressourcen

Praxisräume in Großheide, Thünerweg 11, 26532 Großheide

Hausbesuche auf besonderen Wunsch

Termine nach Vereinbarung

Ausführliche mündliche und schriftliche Informationen für die Patienten

Moderne Arbeitsmittel im Rahmen fortschrittlicher Psychotherapie

Internationale Kommunikation und Zusammenarbeit mit verschiedenen Universitäten und Instituten auf dem Gebiet der Medizin, Psychiatrie, Psychologie, Kommunikationswissenschaften

Jährliche Zertifikate im Rahmen des eigenen Qualitätsmanagements

 

Zusammenarbeit mit Kollegen/Verbände

BDH e.V. Bund Deutscher Heilpraktiker e.V.

DVNLP e.V. Deutscher Verband für Neuro-Linguistisches Programmieren e.V.

DNBGF Deutsches Netzwerk für Betriebliche Gesundheitsförderung

Forschungsgruppe Musikermedizin e.V.

Besser-Siegmund Institut

European Medical School Oldenburg-Groningen

Hochschule für Gesundheit & Sport Technik & Kunst München

 

Qualitätskontrolle

Evaluation zur Patientenzufriedenheit:

Bezüglich der Therapieinhalte arbeite ich unter anderem eng mit einem TÜV zertifizierten Institut zusammen und bekomme für meine Therapiearbeit kontinuierlich feedback nach aktuellen Erkenntnissen aus „universitärer evidence based“ Forschung. Daher kann ich in meiner Praxis mit ständig wachsendem Knowhow arbeiten.

Selbstevaluation:
In regelmäßigen Intervallen nehme ich an kollegialer Intervision (Evaluation in der Gruppe) für die verschiedenen Teilbereiche meiner Therapie teil und erreiche damit eine kontinuierliche Qualitätsverbesserung für meine Patienten.

Zur Erhaltung meiner mentalen und körperlichen Leistungsfähigkeit vereinbare ich ebenfalls regelmäßig Einzel Supervisionen (Vieraugenprinzip), die eventuell aufgetretene Probleme beim Patientenkontakt oder in Gruppenprozessen aufdecken und bearbeiten, und die zur kontinuierlichen Erhaltung meiner persönlichen Leistungsqualität führen.